Die neue e-LNE und e-LNT

×Hocheffizienz.

Neu konstruierte, hocheffiziente Hydraulik mit einem MEI sogar noch über 0,6 und damit noch besser als die ErP2015-Vorgaben. Kostengünstiger Betrieb dank IE3-Motoren.

×Hohe Lebensdauer & einfache Wartung.

Robuste Konstruktion, Antriebslaternen in verschiedenen Größen und austauschbare Schleißringe aus Edelstahl gewährleisten eine lange Lebensdauer.Bei der Produktentwicklung wurde besonders auf ein- fache Wartung geachtet. Alle Servicepunkte sind einfach zu erreichen und Stillstandszeiten somit auf ein Minimum reduziert.

×Den Anforderungen angepasst.

Der Wasserbedarf variiert in vielen Anwendungen. Durch den Einbau eines Hydrovar Drehzahlregelsystems passt sich der Betrieb dem tatsächlichen Verbrauch an. Das zahlt sich aus: die Reduzierung der Drehzahl um 50 % verringert den Energieverbrauch um 82,5 %.!

×Genau die richtige Konfiguration.

Dank großer Werkstoffauswahl – von Grauguss in GG25, Edelstahl, Bronze Laufräder sowie verschiedene Gleitingdichtungen ist die e-LNE/e-LNT genau die richtige Lösung für unzählige Fördermedien

×Warm oder kalt.

Medien im Temperaturbereich von -25°C bis zu +120°C (Hochtemperaturausführung bis +140°C) können von der e-LNE/e-LNT problemlos gefördert werden.

Die neue Baureihe Lowara e-LNE and e-LNT ist eine einstufige Kreiselpumpe mit Saug- und Druckstutzen in Inline-Ausführung. Sie bietet noch bessere Wirkungsgrade und ist dadurch für noch mehr Einsatzbereiche geeignet.

Dank Prozessbauweise können Laufrad, Adapter und Motor ausgebaut werden, ohne das Pumpengehäuse aus der Rohrleitung zu entfernen.

Die Effizienzwerte entsprechen MEI 0.6 und sind damit noch besser als die ErP-Vorgabe MEI 0.4. Als Standard sind IE3-Motoren eingebaut, IE4 wird durch Einbau des Drehzahlregelsystems erreicht.

Die Baureihe verfügt über mehr als 22 verschiedene Baugrößen.

 e-LNEEe-LNESe-LNTE/LNTS
Ausführung
Pumpe mit freiem Wellenende
LNEE 40-160_40(con Hydrovar)-73x150
Blockpumpe Bauform B5
e-LNE_diagonal front view from above_with HYDROVAR_modified-100x150
Zwillingspumpe
e-LNT_diagonal front view from above_modified-size-small
(ab DN..)
40 – 100
40 – 150
40 – 150
Motorleistung (max)
22 kW
37 kW
37 kW
Fördermenge(max)
300 m³/h

400 m³/h
800 m³/h

Werkstoffvarianten

Gehäuse
Grauguss
Grauguss
Grauguss
Laufrad
Edelstahl
Grauguss
Bronze
Edelstahl
Grauguss
Bronze
Edelstahl
Grauguss
Bronze
Vorteile
kompakte Bauform
Edelstahl-Laufrad standardmäßig
Standardmotor
Back pull out system
Edelstahl-Laufrad standardmäßig
Einfache Wartung
Standardmotor
Back pull out system
Edelstahl-Laufrad standardmäßig
Einfache Wartung

Die NEUE Baureihe e-LNE ist erhälich in den Baugrößen DN 40 bis DN 150 mit 2- oder 4-poligem Motor, und erbringt Fördermengen bis zu 400 m3/h.

Kennfelder 2900 rpm

2900

Kennfelder 1450 rpm

1450

Lowara-e-lne
English
191007431_B_W12-2014_LNE-50Hz_EN
Technical Catalogue 50 Hz - English
 
Ecocirc_XL_CommercialBuildingServices_uk_web
English